• andreamenen

Wie du super leckeren Hummus in 5 Minuten selbst machen kannst

Aktualisiert: Mai 12



Ich liebe Hummus - Hummus ist nicht nur gesund und lecker, du kannst die lockere Creme aus Kichererbsen und Tahin (Sesammus) auch noch vielseitig einsetzen. Ich verwende Hummus als Brotaufstrich, als Dip zu Gemüsesticks und Kartoffeln oder (mit etwas Milch oder Joghurt verdünnt) als Soße für meine Bowls.


Hummus selber zu machen ist total simpel. Ich war selbst überrascht wie schnell es geht und habe seit dem nie wieder Hummus gekauft.


Du kannst Hummus natürlich auch fertig kaufen und wenn es einmal sehr schnell gehen muss, ist das auch eine annehmbare Option. Aber denk daran, dass wie bei allen industriell hergestellten Lebensmitteln, gekaufter Hummus oft zusätzlichen Zucker, Verdickungsmittel oder sonstige Zutaten enthält, die im Hummus eigentlich nichts zu suchen haben. Und wenn du Hummus einmal selber gemacht hast, schmeckt dir die gekaufte Variante sowieso nicht mehr.


Da ich weiß, dass du wenig Zeit hast und alles schnell gehen muss, habe ich hier ein unkompliziertes Rezept, mit dem du in 5 Minuten super leckeren Hummus selber machen kannst.


Du brauchst:

  • 1 Dose oder 1 Glas Kichererbsen (fang 50 ml des enthaltenen Wassers auf)

  • 1 Knoblauzehe (optional)

  • Saft von 1/2 Zitrone

  • etwa 50 ml kaltes Wasser (oder mehr, wenn du es cremiger magst)

  • 80 g Tahin (hell oder dunkel, das dunkle Tahin schmeckt etwas kräftiger)

  • Salz

  • Kreuzkümmel (nach Geschmack)

  • 1 EL Olivenöl

  • frische Petersilie oder Koriander zum untermischen.


Gib alle Zutaten außer das Olivenöl und die Kräuter in einen Mixer und püriere alles, bis du eine homogene Masse erhältst.


Zum Schluss rührst du das Olivenöl und die Kräuter unter und schon kannst du deinen Hummus genießen.


Gekühlt hält der Hummus einige Tage.


Nährwerte pro 100g:

270 kcal

9 g Eiweiß

17 g Fett

14 g Kohlenhydrate


  • Instagram
  • Grau Facebook Icon

© 2023 by melufit Personal Training

melufit Personal Training - Eva Ludigkeit und Andrea Menen - Karl-Barth-Str. 48 - 53129 Bonn